Problem gelöst: So helfen LEGO® Steine Donny bei seinem Klavierunterricht

Problem gelöst: So helfen LEGO® Steine Donny bei seinem Klavierunterricht

Wenn Donny Chen an seinem Konzertflügel saß und die Tasten sanft „streichelte“, wäre es ihm nicht im Traum eingefallen, dass er der Designer eines LEGO® Sets werden würde.

Der verheiratete Familienvater arbeitet in Melbourne (Australien) als Klavierlehrer und professioneller Klavierstimmer.

Ähnlich wie viele andere erwachsene LEGO Fans (Adult Fans Of LEGO = AFOLs) hatte auch Donny als Kind keine LEGO Sets, weil sie seiner Familie zu teuer waren. Erst als er vor etwa 11 Jahren seinen ersten Job antrat, kaufte er sich sein allererstes LEGO Set: den LEGO Technic Off-Roader. Der spektakuläre Geländewagen steht noch heute bei ihm im Regal.

„Damals faszinierten mich all die tollen Funktionen, Zahnräder und Bewegungen.“

Seine Begeisterung für Modelle aus LEGO Steinen war entfacht.

Wenn man die Anleitungen weglegt, sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt

„Das Faszinierende am Bauen mit LEGO Steinen ist, dass man die Sets immer mithilfe der Anleitungen zusammensetzen kann. Aber mit denselben Steinen lassen sich eben auch ganz andere Modelle bauen. Diese unbegrenzten Möglichkeiten bereiten mir bei der Arbeit mit LEGO Sets die größte Freude.“

Zufälligerweise ist Donny auch besonders talentiert darin, eigene Werke zu erschaffen. Diese fantastische Begabung machte ihn auch zum LEGO Fandesigner des LEGO Ideas Konzertflügels. Mit über 3.000 Teilen ist dieses Modell das bisher größte LEGO Ideas Set.

Donny bei der Arbeit am Originaldesign des LEGO Konzertflügels
Donny bei der Arbeit am Originaldesign des LEGO Konzertflügels

Das aufwendige Modell verfügt über eine funktionierende Mechanik und lässt dich sogar Musik spielen, sobald die kostenlose LEGO Powered Up App verbunden ist – ein echtes Hightech-Set.

So entstand seine Idee

Seltene Sets

Konzertflügel

Average rating4.2out of 5 stars
Price€349,99

„Wenn ich Klavierunterricht gebe, fragen mich viele der sehr jungen Kinder, was denn in dem Klavier steckt.“<br>

Danny wollte unbedingt eine Lösung finden, wie er die Theorie unterrichten kann, ohne jedes Mal sein eigenes Klavier auseinandernehmen zu müssen. Niemals hätte er gedacht, dass er ein Klavier aus LEGO Steinen bauen würde, das genau diesen Zweck erfüllt.

Doch dann entdeckte er LEGO Ideas. Auf dieser Plattform können Fans ein Originaldesign einreichen, das dann vielleicht in ein echtes LEGO Set verwandelt wird. Seine Frau ermutigte ihn zur Teilnahme ... und sein Modell eines Konzertflügels sammelte genügend Stimmen, um den Wettbewerb zu gewinnen!

Danach wurde sogar schon im Forbes Magazine über Donny berichtet. Und er wurde nach Dänemark in die LEGO Zentrale eingeladen, um die LEGO Ideas Designer zu treffen. Dieses tolle Erlebnis wird er nie vergessen.

Nachdem er jede Menge Arbeit, Hingabe und Kreativität in dieses Projekt investiert hatte, fand er eine Möglichkeit, seinen Schülerinnen und Schülern zu helfen und zugleich etwas Unglaubliches zu erreichen.

Warum er das Bauen liebt

„Es gibt ganz unterschiedliche Gründe, Gefallen an LEGO Steinen zu finden. Manche stellen ihre Modelle am liebsten aus. Andere erschaffen gerne Dinge. Zu dieser Gruppe gehöre ich.“

Für Donny ist das Bauen mit LEGO Steinen so, als würde er ein Rätsel oder ein Problem lösen.

„Ein eigenes Modell zu erschaffen ist so, als würde man ein Puzzle zusammensetzen. Man hat ein klares Ziel, das man erreichen will. All die LEGO Elemente sind deine Puzzleteile. Jetzt musst du sie nur noch richtig zusammensetzen!“

Erwachsenen, die noch keine Modelle aus LEGO Steinen gebaut haben, empfiehlt, Donny, sich zunächst an ein mittelgroßes Set aus ungefähr 1.000 Teilen heranzuwagen.

Er baut seine Modelle meistens erst spät abends, wenn sein Sohn und seine Frau schon schlafen. Dann nimmt er sich manchmal noch drei Stunden Zeit, um kreativ zu werden und abzuschalten.

Donny betrachtet LEGO Steine ganz pragmatisch und benutzt sie zum Beispiel auch für kleine Reparaturen im Haushalt. „LEGO Steine sind nur nicht nur Kinderspielzeug. Sie lassen alle Altersgruppen kreativ werden.“

Donny bei einem Treffen von LEGO Fans
Donny bei einem Treffen von LEGO Fans

Es ist wichtig, sich Zeit für sich selbst zu nehmen. Nichts ist schöner, als etwas zu erreichen, was dir Freude macht, ganz gleich, ob du Kreuzworträtsel löst, ein tolles Gemälde erschaffst oder ein Modell aus LEGO Steinen baust.

Jetzt arbeitet Donny an einem faszinierenden neuen Projekt. Aber das ist noch streng geheim.

Mehr gefällig?

Dann stöbere auf unserer Seite „Erwachsene erwünscht“ in den Sets für Erwachsene und lies die spannenden Artikel!