LEGO® McLaren Elva bei Einkäufen ab 40 €*Zum Shop

LEGO® McLaren Elva bei Einkäufen ab 40 €*Zum Shop

LEGO® Cookie-Richtlinie

Nimm dir bitte einen Moment Zeit, um dieses kurze Video anzusehen!

Hast du jetzt Lust auf Cookies? Wir auch.

Auf LEGO.com verwenden wir Cookies, damit dein Erlebnis möglichst super wird. Aber wir möchten auch sichergehen, dass du verstehst, welche Arten von Daten wir sammeln, wenn du bei uns einkaufst – und wie du immer die Kontrolle behältst.

Was ist überhaupt ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die Informationen über dich speichern kann. Sie wird auf deinem Gerät (Computer, Smartphone oder Tablet) gespeichert, wenn du eine Website zum ersten Mal besuchst, damit diese Seite dich beim nächsten Besuch wiedererkennen kann. Doch wir können dir damit noch so viel mehr bieten! Auf LEGO.com verwenden wir vier Arten von Cookies, um dein Erlebnis auf der Website zu optimieren:

Erforderliche Cookies

Diese Cookies ermöglichen die Kernfunktionalität der Website und sind daher immer aktiviert.

Was bedeutet das?

Du kannst sie nicht deaktivieren. Mithilfe dieser Cookies können wir deine Landes- und Sprachauswahl speichern, deinen Anmeldestatus einsehen sowie die Artikel in deinem Warenkorb und auf deinem Wunschzettel nachverfolgen, weil wir glauben, dass du so Zeit sparst und dich schneller auf den Spaß an der Sache konzentrieren kannst.

Analytische Cookies

Das ist eine hochtrabende Bezeichnung für Cookies, mit denen wir messen können, wie gut wir sind. Wie viele Menschen besuchen LEGO.com, von wo aus, zu welcher Tageszeit und wie lange bleiben sie? Wenn wir diese Daten analysieren, können wir mögliche Probleme lösen und unsere eigene Leistung im Blick behalten.

Was bedeutet das?

Je mehr wir darüber wissen, wann, wo und wie die Besucher LEGO.com nutzen, umso besser wird ihr Erlebnis! So helfen uns analytische Cookies beispielsweise dabei zu erkennen, welche Sets beliebt sind, damit wir mehr von ihnen produzieren können.

LEGO® Marketing cookies

Am besten funktioniert LEGO.com, wenn wir etwas mehr über deine Nutzung der Website wissen, also dich beispielsweise bei der Anmeldung erkennen und uns an deine Einstellungen erinnern. Deshalb sammeln wir alle möglichen Informationen, von den Sets, die du bereits gekauft hast, bis zu dem von dir genutzten Browser.

Was bedeutet das?

Wenn du ein LEGO® Fan bist, garantieren wir dir so die ultimative Verbindung. Wir erfassen nicht nur, was du kaufst und dir ansiehst, sondern laden dich vielleicht sogar zu Umfragen oder BETA-Tests ein, damit du uns dabei unterstützen kannst, das Erlebnis auch für andere Besucher und LEGO® Fans zu verbessern.

Drittanbieter-Cookies

Wir kooperieren mit Werbepartnern, um dein Erlebnis über LEGO.com hinaus zu erweitern. Mithilfe dieser Cookies können wir anhand deiner Browser- und Gerätenutzung dein Interessenprofil erstellen. Sie sammeln keinerlei personenbezogene Daten wie deine Adresse oder Kreditkarte.

Was bedeutet das?

Hast du schon einmal bei Google oder Instagram Werbung für ein Produkt gesehen, das du dir auf einer anderen Seite angesehen hattest? Genau darum geht es. Anhand deiner Browserhistorie können wir dir gezielt Werbung anzeigen, damit du Inhalte siehst, die für dich interessant sind.

Dein Vertrauen bedeutet uns alles

Deshalb möchten wir noch einmal betonen, dass du immer die volle Kontrolle darüber hast, was du mit uns teilst.

Mit deiner Hilfe können wir weiter daran arbeiten, LEGO.com zu einer sicheren Website zu machen, die du mit gutem Gefühl besuchen und erkunden kannst.

Schau dir hier unsere Cookie-Richtlinie an.

Schau dir hier unsere Datenschutzrichtlinie an.