KOSTENLOSER Eislaufplatz bei Einkäufen ab 165 CHF*Zum Shop

KOSTENLOSER Eislaufplatz bei Einkäufen ab 165 CHF*Zum Shop

Item 1 of 1
Item 1 of 1
LEGO®88007Powered UPPowered UP

Farb- & Abstandssensor

Average rating5out of 5 stars
Price16,90 Fr

Jetzt verfügbar

Begrenzung 20
Ähnliche Produkte finden:
7+Alter
1Teile
110
VIP-Punkte
880078800788007Artikel

Verbinde den LEGO® Farb- & Abstandssensor (88007) mit dem Move Hub (88006) oder dem Hub (88009). Dieser LEGO Sensor erkennt Farben und Bewegungen und bereitet dir mit deinen LEGO Modellen und Roboterspielzeugen ein interaktives Spielerlebnis.

  • Mit einem Sensor, Verbindungskabel und Anschluss für LEGO® Powered-Up-Komponenten.
  • Dieses Roboterspielzeug-Zubehör für Kinder erkennt 6 Farben und Objekte in einem Umkreis von 5 bis 10 cm.
Bauanleitungen
Farb- & Abstandssensor
  • Kostenloser Standardversand innerhalb von 4-6 Werktagen für alle Artikelbestellungen ab 100 CHF!
  • Express-Versand an der Kasse wählbar.
  • Kundenspezifische Teilebestellungen werden separat von Artikelbestellungen versandt und erfordern einen höheren Zeitaufwand für Bearbeitung und Versand.
  • Ungeöffnete Artikel können innerhalb von 90 Tagen nach Eingang der Bestellung gegen vollständige Rückerstattung zurückgesandt werden.
Es gelten einige Ausnahmen. Nähere Informationen findest du auf der Seite „Lieferung und Rückgabe“.
GesamtbewertungAverage rating5out of 5 stars
(1 Bewertungen)
100% der Kunden, die eine Bewertung verfasst haben, würden dieses Produkt empfehlen.

Bewertung

Gesamterfahrung

SpielerfahrungAverage rating5out of 5 stars
Schwierigkeitsgrad der HerausforderungAverage rating4out of 5 stars
Preis-Leistungs-VerhältnisAverage rating5out of 5 stars
Bitte beachten: Wenn Sie angeben, ob Sie diese Bewertung hilfreich fanden oder nicht, wird Ihre IP-Adresse von unserem vertrauenswürdigen Drittanbieter-Dienstprovider ausschließlich zu dem Zweck erfasst, Mehrfachangaben von derselben IP-Adresse aus zu verhindern. In unserer Datenschutzrichtlinie erfahren Sie, wie Sie die Verwendung Ihrer persönlichen Informationen kontrollieren können.

Bewertungen

  • June 26th, 2020
    Average rating5out of 5 stars
    Unglaublich vielseitig
    | 19-24
    Würde ich einem Freund empfehlen!
    Zu Beginn möchte ich anmerken, dass ich durchaus kritische Bewertungen schreibe. Diesen Sensor finde ich zu diesem Preis und mit der Vielseitigkeit aber sehr gerechtfertigt. Bisher nur in den Lego Boost Robotik-Sets beiliegend kann der Sensor grundsätzlich an alle Hubs angeschlossen werden, die den Powered Up Anschluss nutzen. Das sind der "Hub" mit 2 Anschlüssen, der "Technic Hub" mit 4 Anschlüssen und natürlich der "Move Hub" aus den Boost Sets. Bei dem WeDo 2.0 Hub bin ich mir nicht sicher. Grundsätzlich geht auch der große Technic Hub (SPIKE Prime und Mindstorms) aber zumindest aktuell wird das nicht ordentlich unterstützt. Natürlich muss man die Reaktionen des Hubs auf den Sensor festlegen bzw. programmieren können. Dafür gibt es neben einigen Communityprojekten den "Erstellen"-Bereich der Powered Up App (BLE und für BLE Standortfreigabe erforderlich) und seit neustem das Community-Projekt "PyBricks", mit dem man ein Programm in der Programmiersprache Python dauerhaft auf dem Technic Hub speichern kann - es wird zum Ausführen also nicht mehr eine Bluetooth Verbindung benötigt, nur zum Entwickeln und Speichern. Man sollte allerdings darauf achten, dass nicht jede Software unbedingt jede Funktion unterstützt. Durch seine kleine Größe kann man den Farb- und Abstandssensor sehr gut in Modelle einbauen. Ein großes Manko ist hier die Kabellänge: in größere Modelle passt der Sensor nur schwer oder gar nicht. Auch für Dioramen und ähnliches ist das Kabel oft zu kurz. Hier wäre ein Verlängerungskabel absolut notwendig! Ein wichtiger Aspekt dieses Sensors ist die Vielseitigkeit. Man kann ihn zum Messen von sehr kurzen Entfernungen nutzen, um Helligkeiten, reflektiertes Licht und Farben zu erkennen, als Lampe, die in ein paar unterschiedlichen Farben leuchten kann und sogar um Steuerungssignale an Power Functions Infrarotempfänger zu senden. All das geht allerdings nur auf kürzere Entfernungen. Zusammenfassend also ein kleiner Alleskönner, der gar nicht so teuer ist und am Meisten durch das fehlende Verlängerungskabel zurückgehalten wird. Zusammen mit Pybricks und einem Technic Hub (den es übrigens günstiger als hier einzeln gibt) wird es zu einer sehr günstigen Mindstorms Alternative! Auch wenn man von Programmieren noch nicht so viel weiß kann es, wenn man z.B. einen Lego Zug mit einem Powered Up Hub hat, ein günstiger Einstieg in die Robotik sein. Man kann zum Beispiel einen Zug auf Farbplatten reagieren lassen, damit er automatisch im Bahnhof hält oder einen Zug programmieren, der automatisch vor Hindernissen im Gleis hält. Nur Kreativität muss man haben.
    SpielerfahrungAverage rating5out of 5 stars
    Schwierigkeitsgrad der HerausforderungAverage rating4out of 5 stars
    Preis-Leistungs-VerhältnisAverage rating5out of 5 stars
    War das hilfreich?
    55Farb- & Abstandssensor
...0000000000
1 von 1