Wähle dein GESCHENK bei Einkäufen ab 40 €*Zum Shop

Wähle dein GESCHENK bei Einkäufen ab 40 €*Zum Shop

Item 1 of 11
Item 1 of 11
LEGO®75286Star Wars™Star Wars™

General Grievous‘ Starfighter™

Average rating1.2out of 5 stars
Achtung!
Erstickungsgefahr.
Kleine Teile.
Price€79,99

Jetzt verfügbar

Begrenzung 5
Ähnliche Produkte finden:
9+Alter
487Teile
600
VIP-Punkte
752867528675286Artikel

Das megastarke LEGO® Star Wars™ Raumschiff-Bauspielzeug „General Grievous’ Starfighter™“ (75286) bietet Kindern Zugang zu einer Galaxie voller kreativer Spielabenteuer! Fans werden die authentischen Funktionen wie das aufklappbare Cockpit, die Shooter mit Federmechanismus und das einziehbare Fahrwerk lieben, die zum Spielen inspirieren.

General Grievous™ vs. Obi-Wan
Dieses Bauset enthält 3 LEGO® Minifiguren – General Grievous™, Obi-Wan Kenobi™ und einen Airborne Clone Trooper™ mit Ausrüstung –, um Kinder die klassischen Actionszenen aus dem Film „Star Wars: Die Rache der Sith“ als Rollenspiele nachstellen oder sich originelle eigene Geschichten ausdenken zu lassen. Eine tolle Geschenkidee für jeden jungen Star Wars™ Fan, denn das Bauset eignet sich perfekt, um auch andere mitspielen zu lassen, und es ist eine echte Bereicherung für jede LEGO® Sammlung.

Star Wars™ Action nach LEGO® Art!
Schon seit 1999 bildet die LEGO® Gruppe kultverdächtige Raumschiffe, Fahrzeuge, Schauplätze und Figuren aus dem Star Wars™ Universum als Modelle aus LEGO® Steinen nach. Diese unglaublich erfolgreiche Themenwelt enthält die unterschiedlichsten Bauspielzeuge, um Fans jeden Alters zu begeistern.

  • Das Bau- und Spielset 75286 enthält General Grievous‘ Starfighter™ aus dem Film „Star Wars: Die Rache der Sith“, um Kinder legendäre Actionszenen mit General Grievous™ und Obi-Wan Kenobi™ nachspielen zu lassen.
  • Zu diesem fantastischen Bauspielzeug gehören auch 3 LEGO® Star Wars™ Minifiguren – General Grievous™, Obi-Wan Kenobi™ mit Lichtschwert sowie ein Airborne Clone Trooper™ mit Blaster –, um unterhaltsame Rollenspiele und kreative Abenteuer zu ermöglichen.
  • General Grievous‘ Starfighter™ verfügt über ein Cockpit für eine LEGO® Minifigur, 2 Shooter mit Federmechanismus sowie ein einziehbares Fahrwerk, um die Fantasie der Fans anzuregen und Kinder allein oder zusammen mit Freunden spielen zu lassen.
  • Dieses 487-teilige Set bietet viele Spielmöglichkeiten, die das Spielzeug zu einem tollen Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk für Jungen und Mädchen ab 9 Jahren machen, um ihnen die LEGO® Star Wars™ Bauspielzeuge vorzustellen oder ihre Sammlungen zu erweitern.
  • Dieses Baumodell ist 8 cm hoch, 30 cm lang und 17 cm breit. Fans können auch im Videospiel „LEGO® Star Wars: Die Skywalker Saga“ mit dem Raumschiff fliegen.
  • Keine Batterien erforderlich! Diesem LEGO® Star Wars™ Raumschiff-Bauspielzeug reicht die Fantasie der Kinder als Antrieb, um beim Spielen mit dem Starfighter und den LEGO® Minifiguren die besten galaktischen Abenteuer zu erleben.
  • Ist der Raumschiff-Modellbausatz für einen Star Wars™ Fan gedacht, der noch keine LEGO® Sets hat? Kein Problem. Dem Set liegt eine illustrierte Schritt-für-Schritt-Bauanleitung bei, damit Kinder das Modell selbstständig und selbstbewusst wie ein Jedi bauen können.
  • Es gibt ein LEGO® Star Wars™ Set für Fans jeden Alters, die klassische Szenen aus der Saga als Rollenspiele nachstellen, sich eigene Geschichten ausdenken oder einfach nur spektakuläre Baumodelle bauen und präsentieren möchten.
  • Schon seit 1958 entsprechen LEGO® Steine den höchsten Branchenstandards, damit sie sich stets fest zusammenstecken und leicht wieder trennen lassen – auch ohne die Macht einsetzen zu müssen!
  • LEGO® Steine und Teile werden auf jede nur erdenkliche Weise getestet, damit dieses Bauset zum Film „Star Wars: Die Rache der Sith“ den höchsten Sicherheitsstandards auf der Erde und in weit, weit entfernten Galaxien entspricht!
Bauanleitungen
General Grievous‘ Starfighter™
  • Kostenloser Standardversand innerhalb von 2-4 Werktagen für alle Artikelbestellungen ab 55 €!
  • Express-Versand an der Kasse wählbar.
  • Kundenspezifische Teilebestellungen werden separat von Artikelbestellungen versandt und erfordern einen höheren Zeitaufwand für Bearbeitung und Versand.
  • Ungeöffnete Artikel können innerhalb von 90 Tagen nach Eingang der Bestellung gegen vollständige Rückerstattung zurückgesandt werden.
Es gelten einige Ausnahmen. Nähere Informationen findest du auf der Seite „Lieferung und Rückgabe“.
GesamtbewertungAverage rating1.2out of 5 stars
(29 Bewertungen)
7% der Kunden, die eine Bewertung verfasst haben, würden dieses Produkt empfehlen.

Bewertung

Gesamterfahrung

SpielerfahrungAverage rating2.5out of 5 stars
Schwierigkeitsgrad der HerausforderungAverage rating1.8out of 5 stars
Preis-Leistungs-VerhältnisAverage rating1.1out of 5 stars
Bitte beachten: Wenn Sie angeben, ob Sie diese Bewertung hilfreich fanden oder nicht, wird Ihre IP-Adresse von unserem vertrauenswürdigen Drittanbieter-Dienstprovider ausschließlich zu dem Zweck erfasst, Mehrfachangaben von derselben IP-Adresse aus zu verhindern. In unserer Datenschutzrichtlinie erfahren Sie, wie Sie die Verwendung Ihrer persönlichen Informationen kontrollieren können.

Bewertungen

  • August 22nd, 2020
    Average rating1out of 5 stars
    Absolut utopisch
    | 19-24
    Also allmählich frage ich mich wirklich wie solche Preise zustande kommen. Das alte Set(8095) hatte ungefähr 30 Teile weniger, hat aber glatt mal 30€ weniger gekostet und hatte interessantere Figuren. Dieses Set hat drei Figuren. Einen Airborne Clone, der wohl besser mal Cody gewesen wäre, von dem es bisher nur eine Clone Wars Version gibt, die in zwei Sets vorkam. Obi Wan ist nichts besonderes, wurde einfach aus dem Mustafar Set recycelt und General Grievous ist auch des öfteren vertreten, das Problem ist nur, dass die Bedruckung hier teilweise danebengegangen ist und Weiße Teile mehr gräulich wirken, während andere tatsächlich weiß sind. Das Set ist auch nichts besonderes mehr, da sich zum Vorgänger nicht viel verändert hat. Anstatt, dass sie mal ein gescheites Landefahrwerk bekommt um sie besser zu präsentieren, kann man sie immer noch nur komisch auf den Boden stellen. Das Cockpit hat keinen Feststellmechanismus. Heißt, würde man damit spielen, würde es ständig auf und zu fahren. Die Form des Cockpits ist ebenfalls etwas lustlos gestaltet und die schwarzen Steine an der Scheibe springen etwas aus dem dunkelgrauen Konzept, ist aber nicht weiter tragisch. Alles in allem kann man nur davon abraten und sollte lieber schauen ob man den Vorgänger irgendwo findet. Der geht nämlich gebraucht noch für 30-40€ über den Tisch und ist mindestens gleichwertig mit dieser Version.
    Schwierigkeitsgrad der HerausforderungAverage rating1out of 5 stars
    Preis-Leistungs-VerhältnisAverage rating1out of 5 stars
    Bauerfahrung: Fortgeschrittener
    War das hilfreich?
    15General Grievous‘ Starfighter™
  • August 21st, 2020
    Average rating1out of 5 stars
    Kompletter Realitätsverlust
    Dieses Set zeigt nun endgültig, dass auch wirklich der letzte in diesem Laden den Verstand und Realitätssinn verloren hat. Früher hat ein EINZELNER Starfighter 20-30€ (!!!!!!!!!!!!!!) gekostet!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Weil Grievous´Starfighter wirklich etwas besonderes ist KÖNNTE man einen Preis von 40€ rechtfertigen! ABER KEINESFALLS 80€!!!!!!! Ich bin ein riesen Lego und Star Wars Fan, seit ich 6 Jahre alt war, ist das eine ohne das andere undenklich! Diese beiden Themen gehören für mich zusammen, Lego IST Star Wars. Oder war es zumindest... Mit großartigen Sets in den 2000er Jahren und dem ersten Drittel der 2010er Jahre ... Doch seit 2014 nahm die Qualität der Sets rapide ab, während der Preis durch die Decke ging. Ich bin heute 21 und wenn ich zurückdenke... Wie enttäuscht wäre ich gewesen, wenn ich mir ein so tolles Set, wie Grievous´Starfighter nicht hätte kaufen können, weil es fast 100€ kostet. Wie sollen Kinder sich für Lego Star Wars begeistern, wenn die Sets mittlerweile für Erwachsene zu teurer sind??? Diese Entwicklung ist traurig und frustriert mich, weil Lego meine ganze Kindheit war. Leider ist es heute nurnoch ein raffgieriger Wirtschaftskonzern der einen Dreck auf Qualität und das Anliegen seiner Fans und Kunden gibt. Man wird sich eben auf Kleinanzeigen mit alten Sets begnügen müssen. Da bekommt man mehr für weniger.
    SpielerfahrungAverage rating5out of 5 stars
    Schwierigkeitsgrad der HerausforderungAverage rating1out of 5 stars
    Preis-Leistungs-VerhältnisAverage rating1out of 5 stars
    Bauerfahrung: Profi
    War das hilfreich?
    15General Grievous‘ Starfighter™
  • August 27th, 2020
    Average rating1out of 5 stars
    Ein Schritt in die falsche Richtung
    | 19-24
    Zu Beginn muss ich sagen, das Design des Raumschiffes ist sehr elegant und gut gelungen. Anleitung und Aufbau sind erfahrungsgemäß wie immer exzellent gestaltet. Bei den Minifiguren ist stark zu bemängeln, dass der selbe Obi-Wan aus dem Kampf auf Mustafar Set recycelt wurde, was von Faulheit zeugt und gewiss nicht akkurat ist, da die Mustafar Szene im Film nach dieser hier spielt. Reden wir noch über den Preis. Als Referenz hierzu werde ich mich auf das Lego Set 8095 aus den Jahren 2010 bis 2012 beziehen. Damaliger UVP: 49,99€ Viele beschweren sich über den zu hohen Preis, lassen allerdings die Inflation außer Acht. Rechnen wir die 49,99€ (2010 Einführungspreis) mit einem Inflationsrechner auf 2020 um, kommen wir auf 57,09€ als heutiger Preis. Da stellt sich mir die Frage, welchen Mehrwert mir dieses Set bietet, um zusätzlich 22,90€ zu kassieren, sodass insgesamt 79,99€ fällig sind?!?! Sind es exklusive Figuren? Nein. Sind es inhaltlich fehlerfreie Figuren Obi-Wan)? Nein. Sind es kleine zusätzliche Bausätze neben dem eigentlichen Schiff wie bei Set 8095? Nein. Sind es höhere Personal- und Herstellungskosten bei Lego? Vermutlich, aber nicht in diesem enormen Umfang. Wer sich dennoch so sehr in dieses Set verliebt hat, der darf gerne grundlose 40% (bzw. 22,90€) extra zahlen. Seid euch allerdings bewusst, dass ihr Lego dadurch vermittelt, dass ihre Preispolitik bei diesem Bausatz annehmbar ist und sich dadurch in Zukunft wiederholen wird.
    SpielerfahrungAverage rating4out of 5 stars
    Schwierigkeitsgrad der HerausforderungAverage rating2out of 5 stars
    Preis-Leistungs-VerhältnisAverage rating1out of 5 stars
    Bauerfahrung: Fortgeschrittener
    War das hilfreich?
    15General Grievous‘ Starfighter™
  • August 10th, 2020
    Average rating1out of 5 stars
    Preis?
    | 35-44
    110.00 Schweizer Franken für nicht mal 500 Teile? Also jetzt sind wir an einem Punkt, wo wahrscheinlich auch grosse Lego Fans und Star Wars Fans nein sagen. Das ist einfach zu teuer. Das Schiff ist toll, aber keine 110.00 Franken wert. 490 Teile und nur drei Figuren? Wie soll man diesen Preis rechtfertigen? Es ist nicht mal gross? 60.00 Franken, mehr sollte man dafür nicht zahlen. Unbedingt auf Rabatte warten, die werden ganz bestimmt kommen, denn 110.00 zahlen nur ganz, ganz wenige eingefleischte Super Fans dafür. Im Handel zu dem Preis keine Chance.
    SpielerfahrungAverage rating3out of 5 stars
    Preis-Leistungs-VerhältnisAverage rating1out of 5 stars
    Bauerfahrung: Profi
    War das hilfreich?
    15General Grievous‘ Starfighter™
...0000000000