• Erstaunliche Ähnlichkeit mit dem echten Auto

    „Es hat mich erstaunt, wie viel Ähnlichkeit die reine Verwendung von LEGO® Teilen mit dem echten Auto ergeben hat. Die ganz speziellen Falzlinien auf der Motorhaube und dem Dach, die Öffnungen in den Kotflügeln, die großen Flügel und die Lufteinlässe finden sich alle im Modell wieder. Es ist sofort ersichtlich, dass es einen RS darstellt. Und auch wie realistische Funktionen im Modell integriert sind, wie etwa das PDK-Getriebe mit Wippenschaltung, ist einfach unglaublich.“ Andreas Preuninger, Leiter GT Cars

  • Voll funktionsfähiges Getriebe und der Motor

    „Der Porsche GT3 RS ist der erste Sportwagen, an dessen Steuer ich Gänsehaut bekommen habe. Ich bin nur von Weissach zum Hotel im nächsten Ort gefahren, aber durch alle meine Sinne strömte ein Glücksgefühl: die Geräusche und die Vibrationen, wenn die Nadel des Drehzahlmessers kurz vor die rote Linie hochschnellt, wie man die Straße über das Lenkrad spürt, die rennwagenähnliche niedrige Position des Fahrzeugs – all das erinnerte mich an die Spannung, einen Rennwagen zu fahren, mit dem man aber genauso gut zum Einkaufen fahren könnte! Mein Bruder und ich waren als Kinder große LEGO Fans. Bei diesem Anblick habe ich sofort gedacht, wie viel Spaß wir gehabt hätten, es auseinanderzunehmen und wieder zusammenzubauen. Mir hatte schon das Aussehen sofort gefallen und auch, dass es gelungen war, die Linienführung des GT3 RS mit LEGO Technic Standardteilen darzustellen. Das voll funktionsfähige Getriebe und der Motor haben mich sehr beeindruckt.“ Brendon Hartley, Porsche Werksfahrer

  • Gelungene unverwechselbare Formgebung

    „Wenn ich mir das Porsche 911 GT3 RS-Modell von LEGO Technic ansehe, beeindruckt mich vor allem die gelungene unverwechselbare Formgebung des Porsche 911. Ich weiß, wie schwierig es ist, geschwungene Linien mit LEGO Elementen zu formen.“ Bei Porsche ist ein Auto nicht nur ein Auto: Es dreht sich alles um das Design, die Leistung, den Sinn fürs Detail – und letztlich auch um Leidenschaft und Hingabe. Ich finde, das kann man alles spüren, wenn man sich das LEGO Modell ansieht.“ Dr. Frank-Steffen Walliser, VP Motorsports und GT Cars bei Porsche