Doppelte Punkte: Dein VIP-Wunsch ist uns BefehlZum Shop

Doppelte Punkte: Dein VIP-Wunsch ist uns BefehlZum Shop

Item 1 of 14
Item 1 of 14
Neu
Technic™Technic™
LEGO®6251566

Liebherr Bagger R 9800

Liebherr Bagger R 98004.12558.
Average rating4.1out of 5 stars

KOSTENLOSES Mini-Lebkuchenhaus bei Einkäufen ab |{"DEFAULT": "100 €": "CH": "115 CHF"}|*

Achtung!
Erstickungsgefahr.
Kleine Teile.
Price449,99 €

Jetzt verfügbar

Begrenzung 3
Ähnliche Produkte finden:
12+Alter
4108Teile
3375
VIP-Punkte
421004210042100Artikel

Realitätsgetreue Merkmale und motorisierte Funktionen

Rotiere den Aufbau, fahre den Ausleger aus und öffne und schließe die Schaufel, fahre vorwärts und rückwärts und zeichne alle Bewegungen über ein Mobilgerät auf.
LEGO® Technic™ Liebherr Bagger R 9800

Erlebe innovative Technik

In Zusammenarbeit mit Liebherr entwickelt mit über 4.000 Teilen.

Hohe Detailtreue

Umfasst Zugänge, ein Cockpit, eine ausfahrbare Leiter und vieles mehr.

Unterstützt durch fortschrittliche Technologien

3 XL Motoren und 4 L Motoren für eine realitätsnahe Funktionsweise.

Fortschrittliche Smarthubs

Enthält 2 Bluetooth-gesteuerte Smarthubs.

Ultrapräzise Steuerung

Steuerung über die kostenlose LEGO® TECHNIC CONTROL+ App.

Multifunktionale Steuerung

Führe problemlos komplexe Manöver durch.

Einmaliges Bauerlebnis

LEGO® Baumeister lernen beim Bau dieser Nachbildung des Liebherr Baggers R 9800 die faszinierende Welt der Technik kennen.

Mach dich bereit für ein kolossales LEGO® Bau- und Spielerlebnis – mit dem LEGO Technic Liebherr Bagger R 9800 bestehend aus 4.108 Teilen. Das Modell wurde in Zusammenarbeit mit Liebherr entwickelt, wird über die intuitive LEGO TECHNIC CONTROL+ App gesteuert und über zwei fortschrittliche Smarthubs mit 7 Motoren angetrieben. Die aufwändige App-Technologie ermöglicht super präzise Bewegungen und beeindruckende Funktionen. Gleichzeitig bietet sie endlose authentische digitale Spielkombinationsmöglichkeiten mit 4 verschiedenen Kontrollbildschirmen und cooler Grafik. Die multifunktionale Steuerung ermöglicht es den Nutzern, die Maschine in alle Richtungen zu fahren, den Aufbau zu rotieren, den Ausleger auszufahren und anzuheben, die Schaufel zu öffnen und zu kippen, realistische Geräuscheffekte abzuspielen und in Echtzeit Rückmeldungen zu erhalten, z. B. über Position, Stromverbrauch und Entfernungen. Mithilfe des Touch-Bildschirms können Nutzer über die Zieh-Funktion den Ausleger, den Arm und die Schaufel steuern. Benutzerdefinierte Bewegungen ermöglichen das Auswählen eines voreingestellten Kommandos, es können aber auch die eigenen Bewegungen des Modells gespeichert werden, um komplexe Bewegungsabläufe zu erzeugen. Darüber hinaus können Nutzer Herausforderungen meistern und Belohnungen für ihren Erfolg erhalten.

  •  Für ein fesselndes und realistisches Spielerlebnis sowie stundenlangen Spaß ist das Bagger-Modell mit der LEGO® TECHNIC CONTROL+ App kombinierbar.
  •  Der App-gesteuerte LEGO® Technic Liebherr Bagger R 9800 wird über ein Mobilgerät und 4 verschiedene Kontrollbildschirme gesteuert. Auf LEGO.com/devicecheck kannst du prüfen, ob dein Gerät kompatibel ist.
  •  Multifunktionale Steuerung: Fahre vor und zurück, lenke, rotiere den Aufbau, hebe und senke den ausfahrbaren Ausleger, öffne und kippe die Schaufel und erhalte eine Rückmeldung über das Modell, z. B. über die Position von Ausleger und Aufbau, Stromverbrauch und Entfernung.
  •  One-Touch-Steuerung: Wähle auf dem Touch-Bildschirm Befehle aus und sieh dir an, wie der Bagger diese ausführt.
  •  Benutzerdefinierte Bewegungen: Verwende voreingestellte Kommandos oder speichere die Aktionen, die der Bagger ausführt, für noch komplexere Bewegungsabläufe.
  •  Herausforderungen und Erfolge: Meistere Herausforderungen um Belohnungen zu erhalten.
  •  Nachbildung des Liebherr Baggers R 9800 mit einer Reihe realitätsgetreuer Merkmale und Funktionen, abgerundet durch ein authentisches Farbmuster und coole Aufkleber-Details.
  •  Enthält 3 XL Motoren, 4 L Motoren und 2 Bluetooth-gesteuerte Smarthubs.
  •  Der Smarthub verfügt über eine Bluetooth Low Energie (BLE) Verbindung, eine Aktivierungstaste, 6 Achsensensoren (3 Kreiselsensoren und 3 Sensoren für die Beschleunigungsmessung) und 4 Anschlussmöglichkeiten.
  •  Die App ermöglicht es den Nutzern, mehrere Hubs anzuschließen und so präzise und realitätsgetreue Bewegungen ausführen zu können.
  • Lade dir die App im App Store oder im Google Play Store herunter. Bitte deine Eltern um Erlaubnis, bevor du online gehst.
  •  Für das Bagger-Spielzeug werden Batterien benötigt (nicht enthalten). Hinweise zum Typ und zur Anzahl der Batterien befinden sich auf der Produktverpackung.
  •  Mit dem LEGO® Technic Konstruktionsspielzeug lernen LEGO Baumeister die Welt der Technik kennen.
  •  Nicht kompatibel mit LEGO® Power Functions.
  •  Der Liebherr Bagger R 9800 ist 39 cm hoch, 65 cm lang und 27 cm breit.
Bauanleitungen
Liebherr Bagger R 9800
  • Kostenloser Standardversand innerhalb von 2-4 Werktagen für alle Artikelbestellungen ab 55 €!
  • Express-Versand an der Kasse wählbar.
  • Kundenspezifische Teilebestellungen werden separat von Artikelbestellungen versandt und erfordern einen höheren Zeitaufwand für Bearbeitung und Versand.
  • Ungeöffnete Artikel können innerhalb von 90 Tagen nach Eingang der Bestellung gegen vollständige Rückerstattung zurückgesandt werden.
Es gelten einige Ausnahmen. Nähere Informationen findest du auf der Seite „Lieferung und Rückgabe“.

Produkt-Bewertungen

GesamtbewertungAverage rating4.1out of 5 stars
(8 Bewertungen)
88% der Kunden, die eine Bewertung verfasst haben, würden dieses Produkt empfehlen.

Bewertung

Gesamterfahrung

SpielerfahrungAverage rating4.3out of 5 stars
Schwierigkeitsgrad der HerausforderungAverage rating3.3out of 5 stars
Preis-Leistungs-VerhältnisAverage rating3out of 5 stars
Bitte beachten: Wenn Sie angeben, ob Sie diese Bewertung hilfreich fanden oder nicht, wird Ihre IP-Adresse von unserem vertrauenswürdigen Drittanbieter-Dienstprovider ausschließlich zu dem Zweck erfasst, Mehrfachangaben von derselben IP-Adresse aus zu verhindern. In unserer Datenschutzrichtlinie erfahren Sie, wie Sie die Verwendung Ihrer persönlichen Informationen kontrollieren können.

Bewertungen

  • in 3 days
    Average rating4out of 5 stars
    Tolles Teil !
    | 55-64
    Würde ich einem Freund empfehlen!
    Vorweg mal Gratulation an die Lego-Techniker. Ein gelungenes Konzept. Und die neuartige Steuerung mittels App finde ich auch super. Hier ist Lego in der modernen Zeit angekommen. Der Bagger sieht toll aus und macht was her. Aber trotz aller Begeisterung möchte ich hier ein kleines Detail zur Sprache bringen, was im ersten Moment viell. gar nicht soo auffällig ist ,aber bei genauerem Hinsehen dann doch etwas 'störend' wirkt. Und zwar: Das die verbauten, schwarzen Hydraulik-Schläuche nur als Attrappe anzusehen sind wird ja jedem Technik-Fan gleich klar. Aber: Hier wurden als 'Endstück' bei den Zylindern einfach normale 'Verbindungsstücke' verwandt, sodass der optische Eindruck entsteht, dass es da irgendwie noch weiter geht. So sieht es so aus, als würden die „Schläuche“ ins Leere blasen. Ich habe mir mit Distanzstückchen, die aus meinem Spare-Parts-Fundus aus anderen Technik-Sets übriggeblieben sind, abgeholfen, sodass wenigstens optisch der Eindruck eines „Abschlusses“ entsteht. Es mag farblich viell. nicht so dazu passen, aber es wirkt mE trotzdem etwas besser. Auf den beiliegenden Fotos ist es genau gekennzeichnet, was ich meine. Hier dementsprechende Teile beizulegen (viell. auch in der richtigen Farbe !!!) wäre im Preis sicherlich noch inbegriffen gewesen. Dies mag ja jammern auf höchstem Niveau sein, aber bei solcher Komplexizität sicherlich eine Anregung für die Lego-Techniker, sich da was zu überlegen. Deshalb sind es nur 4 Sterne geworden, um viell. doch etwas Aufmerksamkeit auf diesen Umstand zu lenken, ansonsten gibt es nichts zu bemängeln. Über den Preis mag man ja verschiedener Meinung sein, aber ich denke mir mal dass durch die neue Steuerungstechnik und die dazugehörigen Teile im Vergleich zu bisherigen Bausätzen der Preis dann doch gerechtfertigt ist. Bin aber überzeugt davon, dass er noch sicher billiger werden wird.
    SpielerfahrungAverage rating5out of 5 stars
    Schwierigkeitsgrad der HerausforderungAverage rating3out of 5 stars
    Preis-Leistungs-VerhältnisAverage rating4out of 5 stars
    Bauerfahrung: Fortgeschrittener
    War das hilfreich?
    45Liebherr Bagger R 9800
  • in 5 days
    Average rating5out of 5 stars
    Lego 42100
    | 35-44
    Würde ich einem Freund empfehlen!
    Der Zusammenbau gestaltet sich für erfahrene Bauer und für Anfänger relativ simpel, weil der Bau in kleinen detaillierten Arbeitsschritten in den Anleitungen beschrieben ist. Das Bauvergnügen hält recht lange an. Man baut ja immerhin das bisher größte Technicmodell aller Zeiten. Das Modell selbst gefällt durch seine schiere Größe und die Funktionalität sowie die vielen Details die realisisert wurden (z.B. die Kabineneirichtung oder die Gestaltung des Oberwagens mit den riesigen Abgasauslässen und der Feuerlöschanlage. Aus meiner Sicht sind die einzigen Kritikpunkte, dass das Modell nur mittels App steuerbar ist. Eine herkömmliche Fernsteuerung wäre hier wirklich bei dem Preis drin gewesen und hätte meiner Meinung nach auch dazugehört. Außerdem vermisse ich eine Lichtfunktion. Ich denke, dass ich diese noch nachrüsten werde, da im Oberwagen noch genug Platz für einen weiteren Akkupack sein dürfte. Vonden beiden Punkten abgesehen, bekommt man ein absolut gigantisches Modell. Anmerkung meinerseits an LEGO: Bitte in den nachsten Jahren zeitnah den passenden Muldenkipper zu diesem Modell bauen und herausbringen. Das wäre dann wirklich ein Gnadenhammer!
    SpielerfahrungAverage rating5out of 5 stars
    Schwierigkeitsgrad der HerausforderungAverage rating4out of 5 stars
    Preis-Leistungs-VerhältnisAverage rating4out of 5 stars
    Bauerfahrung: Fortgeschrittener
    War das hilfreich?
    55Liebherr Bagger R 9800
  • in 14 days
    Average rating5out of 5 stars
    Ein tolles Modell!
    Würde ich einem Freund empfehlen!
    Mit dem Miningbagger von Liebherr hat Lego erstmals ein Technic-Modell vorgestellt, welches sich von der Funktionalität (und leider auch vom Preis) mit den tollen MOCs messen kann, die vielerorts auf Ausstellungen und im Internet präsentiert werden. Als ich die Ankündigung im Frühjahr gesehen habe, war für mich als Bergbaubegeisterten schnell klar, dass ich mir dieses Modell gerne kaufen möchte. Aufgrund der anscheinend überschaubaren Verfügbarkeit des Modells im freien Handel und dem schnellen "Ausverkauf" zum Release im Lego online shop habe ich mich hinreißen lassen, das Modell direkt im Lego store vor Ort zu kaufen. Ja, der Preis ist zwar hoch, aber ich habe seit dem Frühjahr gespart und mich bei vielen anderen Modellen zurückgehalten. Dank VIP Punkte wurde es auch etwas erträglicher. Die Freude, als ich heute nach der Arbeit das 7 kg schwere Paket nach Hause getragen habe, ist es mir aber wert. So müssen sich auch alle Star Wars Fans gefühlt haben, als sie den Falcon oder die Devastator gekauft haben. Gegenüber vielen Modellen der letzten Jahre fallen mir einige Dinge sehr positiv auf: zunächst ist die Box randvoll gepackt, da wackelt überhaupt nichts im Inneren. Es sind zwei Anleitungen enthalten, was aber der Komplexität des Modells geschuldet ist. Pro Bauschritt/Seite werden häufig ein bis zwei Dutzend Teile auf einmal verbaut und manchmal wird auch (hoffentlich bewusst) auf die Schritt-für-Schritt-Auflösung kleiner Baugruppen verzichtet und nur das fertige Teil gezeigt. Das erinnert mich sehr an die Technic-Modelle der 1990er-Jahre, bei denen man konzentriert bauen musste, um keine Fehler zu machen. Sehr schön! Die verwendeten Farben halten sich auch in Grenzen und es kommen vor allem weiß, schwarz und grau zum Einsatz. Die gelben Ösen an Ausleger und Kettenlaufwerk entsprechen übrigens der Farbgebung des echten Vorbilds. Die Aufkleber - auch wenn ich bedruckte Teile nach Möglichkeit vorziehe - sind zwar zahlreich, aber recht groß (Panels). An dieser Stelle möchte ich auch hervorheben, dass die Aufkleber teilweise transparent auf Folie gedruckt sind und so kein Problem mit der Farbstimmigkeit besteht. Bei den bunten Stickern stimmt die Farbe aber zumindest bei meinem Modell mit der der Bauteile gut überein. Ob die Sticker in 10 Jahren noch halten, wird sich zeigen. Aus meiner Kindheit habe ich jedenfalls noch Teile, auf denen die Aufkleber seit 20 Jahren halten (Aufbewahrung in Wühlkiste und oft bespielt). Für den Aufbau habe ich ca. zehn Stunden mit Pausen benötigt. Schön ist, dass während des Aufbaus schon die Funktionen mittels App überprüft werden. Das gab es so ähnlich auch schon beim 42082 und hilft, Baufehler rechtzeitig zu bemerken. Auch der Batteriewechsel geht schnell, da die Hubs gut zugänglich verbaut sind und man nur das Inlay wechseln muss. Die Steuerung des fertig gebauten Baggers funktioniert sehr genau und geschmeidig. Dass es sich um eine App handelt, finde ich persönlich nicht so schlimm, so lange die Software gepflegt wird und offene Standards verwendet werden. Ich würde mir jedoch wünschen, dass die App bald frei programmierbar wird, da Control Plus viel Potential für eigene Modelle bietet, welches zur Zeit noch verschenkt wird. Jetzt freue ich mich auf den dazugehörigen T264 oder T284 nächstes Jahr!
    SpielerfahrungAverage rating5out of 5 stars
    Schwierigkeitsgrad der HerausforderungAverage rating4out of 5 stars
    Preis-Leistungs-VerhältnisAverage rating4out of 5 stars
    Bauerfahrung: Profi
    War das hilfreich?
    55Liebherr Bagger R 9800
  • in 5 days
    Average rating4out of 5 stars
    Lego 42100 Bauspaß ist definitiv da
    | 35-44
    Würde ich einem Freund empfehlen!
    Ich habe den Bagger zeitnah zur Erscheinung Anfang Oktober erworben. Wie bei LEGO gewohnt alles super verpackt und sauber beschriftet. Der Aufbau, der mehrstufig stattfindet, ist sauber dokumentiert. An einer Stelle ist in der Bebilderung der Aufbauanleitung ein kleiner Fehler in der Grafik (ab Seite 113 – Schritt 132: eingedrückte Achse am unteren Hub, die noch heraus stehen müsste bis Seite 181 – Schritt 223), sonst aber alles super. Die Bauschritte sind für meinen Geschmack manchmal zu langsam und es werden oft nur wenige Einzelteile verbaut. Lediglich gegen Ende, wenn es um die Geländer des Baggers im letzten Abschnitt geht, werden vereinzelt >10 Teile pro Schritt verbaut, sonst recht langsam. Der Aufbau an sich ist modular gestaltet und macht Spaß. Besonders der Bau des Armes in Verbindung mit dem Anbau an den restlichen Bagger ist eine Freude. Der Schaufelarm hat schon eine beachtliche Größe. Leider fällt das Gesamtmodell dann doch etwas kleiner als erwartet aus, was der Freunde aber nur einen minimalen Knick bringt. Insgesamt dann aber doch gelungen. Zwischendurch sind Testmöglichkeiten mit der App gegeben, wobei die Stufe 2 einen Bug hatte und man bis Stufe 3 weiter bauen mußte, um dort dann beide Abschnitte testen zu können. Das war aber OK. Auch das Firmwareupdate der beiden Hubs war ohne Probleme oder Herausforderungen möglich. Die App-Steuerung selbst muß man mögen – ich werde wohl eher nicht zu den Fans gehören, allerdings ist der Bauspaß des Modells dennoch groß. Der freudigste Moment ist sicherlich, der, bei dem der Arm an den restlichen Bagger montiert wird. Von daher 4 von 5 Noppen/Sterne.
    SpielerfahrungAverage rating4out of 5 stars
    Schwierigkeitsgrad der HerausforderungAverage rating2out of 5 stars
    Preis-Leistungs-VerhältnisAverage rating2out of 5 stars
    Bauerfahrung: Profi
    War das hilfreich?
    45Liebherr Bagger R 9800
...0000000000