#fff218

Mr. Gut und Böse

„Bauen oder zerlegen – das ist hier die Frage!”

Seit einem Zwischenfall im Labor hat Mr. Gut und Böse eine gute und eine böse Seite. Die gute Seite möchte den Menschen helfen und sie unterstützen. Die böse Seite trachtet nach Unfrieden und Chaos.

Da beide Seiten ein und denselben Körper bewohnen, sind sie ständig im Streit. Deshalb nimmt jede gute Tat von Mr. Gut und Böse eine Wende zum Bösen und jede böse Absicht von ihm ein gutes Ende. Abgesehen von dem ewigen Hin und Her wird er bei den anderen Minifiguren trotz – oder gerade wegen dieser Ausgeglichenheit – als guter Nachbar geschätzt.