REACH

Informationen zu den Substanzen auf der REACH-Kandidatenliste

Die folgenden Produkte enthalten einen Lithium-Polymer-Akku. Der Hersteller dieses Akkus hat uns darüber informiert, dass der Akku mehr als 0,1 % (nach Gewicht) des Stoffs „1,3-Propansulton (CAS-Nr. 1120-71-4)“ enthalten kann.

  • 45601 – Technic large hub

  • 45610 – Technic large hub battery

  • 45678 – LEGO® Education SPIKE Prime set

  • 51515 – Robot Inventor

  • 45609 – Technic Small Hub

  • 45345 – LEGO® Education SPIKE™ Essential Set

  • 45612 – Technic Small Hub Battery

Die folgenden Produkte enthalten eine Diode auf einer nicht zugänglichen Platine. Der Hersteller hat uns darüber informiert, dass diese mehr als 0,1 % (nach Gewicht) des Stoffs „Blei (CAS-Nr. 7439-92-1)“ enthält.

  • 45601 – Technic Large Hub
  • 45678 – LEGO® Education SPIKE™ Prime Set
  • 51515 – Robot Inventor
  • 45609 – Technic Small Hub
  • 45345 – LEGO® Education SPIKE™ Essential Set

Die folgenden Produkte enthalten ein unzugängliches piezoelektrisches Material, von dem uns der Hersteller mitgeteilt hat, dass es “Bleititanzirkonoxid (CAS-Nr. 12626-81-2)” in Mengen von mehr als 0,1 % (nach Gewicht) enthält.

  • 10970 - Fire Station & Helicopter
  • 10959 - Police Station & Helicopter
  • 10969 -

Die folgenden Produkte enthalten eine Anzeige mit einer unzugänglichen Polarisationsplatte, von der uns der Hersteller mitgeteilt hat, dass sie „2-(2H-Benzotriazol-2-yl)-4,6-ditertpentylphenol (CAS-Nr. 25973-55-1)“ in Mengen von mehr als 0,1 % (nach Gewicht) enthält.

  • 71360 – Adventures with Mario Starter Course
  • 71387 – Adventures with Luigi Starter Course
  • 71403 – Adventures with Peach Starter Course

Dieser Stoff ist in der vorliegenden Version der REACH-Kandidatenliste der Europäischen Chemikalienagentur aufgeführt. Gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH), Artikel 33 sind wir dazu verpflichtet, Auskunft zu erteilen, wenn ein solcher Stoff in einem Produkt vorhanden sein kann. Das gilt auch dann, wenn es sich nur um sehr geringe Mengen handelt.

Es besteht kein Sicherheitsrisiko. Unter normalen Bedingungen kommen Personen nicht mit diesem Stoff in Kontakt.

Keine anderen als die oben genannten LEGO® Produkte enthalten solche auf der aktuellen REACH-Kandidatenliste aufgeführten Stoffe in Mengen von mehr als 0,1 % (nach Gewicht).

Schütze die Umwelt, indem du keine Batterien/Akkus oder Produkte mit Batterien/Akkus in den Hausmüll wirfst. Informationen zu Recycling-Möglichkeiten erhältst du bei den örtlichen Behörden.

Weitere Informationen über die Produktsicherheit erhältst du auf www.LEGO.com/aboutus/responsibility oder telefonisch unter 00800 5346 5555.