MINDSTORMS Support

Häufig gestellte Fragen

1.1 Was ist LEGO® MINDSTORMS®?

Bei LEGO MINDSTORMS handelt es sich um ein Konstruktionsset für den Bau von programmierbaren Robotern, das dich in die Lage versetzt, deine eigenen LEGO Roboter zu gestalten und zu steuern. Das neue LEGO MINDSTORMS EV3-Set enthält alles Nötige, um Roboter zu konstruieren, die gehen, sprechen, sich bewegen und alles machen, was du sie tun lassen willst. Gestalte deinen eigenen Roboter und steuere ihn mithilfe des intuitiven Softwareprogramms, des Intelligenten EV3-Steins sowie deines Mobilgeräts (Tablet oder Smartphone). Mit LEGO MINDSTORMS kannst du jeden Roboter ganz nach deinen Vorstellungen konstruieren bauen und steuern.

1.2 Wofür steht EV3?

Hierbei handelt es sich um die dritte Generation der LEGO® MINDSTORMS® Plattform und „EV“ steht für „Evolution“ – zusammen ergibt das den Namen „EV3“.

1.3 Worum handelt es sich bei dem Intelligenten EV3-Stein?

Der Intelligente EV3-Stein ist ein programmierbarer Stein, der als Gehirn deines Roboters dient. In dieser Funktion steuert er Motoren und Sensoren, um den Roboter zu bewegen und ihn gehen und sprechen zu lassen. Darüber hinaus ermöglicht er die drahtlose Kommunikation per WiFi und Bluetooth.

2.1 Was ist im LEGO® MINDSTORMS® EV3-Set enthalten?

Bauanleitung für den Einstiegsroboter TRACK3R Anschlusskabel 1 USB-Kabel LEGO Technic-Elemente: 594 Teile 1 EV3-Stein 2 Große interaktive Servomotoren 1 Mittlerer interaktiver Servomotor 1 Berührungssensor 1 Farbsensor 1 Infrarotsensor 1 Infrarotsensor

2.2 Sind alle Bauanleitungen als PDF-Dateien erhältlich?

Ja. Die Bauanleitungen für den TRACK3R, SPIK3R, R3PTAR, GRIPP3R und EV3RSTORM kannst du auf LEGO.com/mindstorms herunterladen. Sie sind aber auch in der EV3-App „3D Builder“ als 3-D-Bauanleitungen enthalten. Diese App kann übrigens im App Store oder bei Google Play kostenlos auf iOS- und Android-Tablets heruntergeladen werden.

2.3 Wie viele Roboter kann ich aus meinem LEGO MINDSTORMS EV3-Set (31313) bauen?

Mit den im Set enthaltenen Teilen kannst du sofort einen von fünf verschiedenen Roboter bauen. Die Bauanleitungen und die dazugehörigen Programme findest du in der EV3-Software. Darüber hinaus gibt es als Bonus auch noch 12 von Fans entworfene Roboter, auf die du über die Lobby (Startseite) der EV3-Software bzw. über die Website zugreifen kannst. Alle 12 Modelle lassen sich mit den Elementen aus dem LEGO® MINDSTORMS® EV3-Set (31313) bauen.

3.1 Kann ich die Software LEGO® MINDSTORMS® EV3 Home Edition sowohl auf einem Mac als auch auf einem PC verwenden?

Ja. Die EV3-Software kann sowohl auf Mac- als auch auf PC-Plattformen verwendet werden, um LEGO® MINDSTORMS® EV3-Steine zu programmieren. Die Software LEGO MINDSTORMS EV3 Home Edition kann auf LEGO.com/mindstorms kostenlos heruntergeladen werden.

3.2 Wie lauten die empfohlenen Systemanforderungen für die LEGO® MINDSTORMS® EV3 Home Edition?

Microsoft Windows:

  • Windows XP (nur 32 Bit) und Vista (32/64 Bit) ohne die Starter Edition – jeweils mit den neuesten Service Packs.
  • Windows 7 (32/64 Bit) und Windows 8 Desktopmodus einschließlich der Starter Edition – jeweils mit den neuesten Service Packs
  • Doppelkernprozessor: 2,0 GHz oder schneller
  • RAM: 2 GB oder mehr
  • Freier Festplattenspeicher: 2 GB
  • XGA-Display: 1024 x 768
  • 1 freie USB-Buchse
Apple Macintosh:
  • Mac OS 10.6, 10.7 und 10.8 mit den neuesten Service Packs Doppelkernprozessor: 2,0 GHz oder schneller RAM: 2 GB oder mehr Freier Festplattenspeicher: 2 GB XGA-Display: 1024 x 768 1 freie USB-Buchse.

3.3 In welchen Sprachen ist die Software LEGO® MINDSTORMS® EV3 Home Edition erhältlich?

Du kannst die EV3-Software kostenlos auf LEGO.com/mindstorms herunterladen – und zwar in den folgenden Sprachen:

  • Chinesisch (vereinfacht)
  • Dänisch
  • Niederländisch
  • Englisch (USA)
  • Französisch
  • Deutsch
  • Japanisch
  • Koreanisch
  • Russisch
  • Spanisch (ESSA)

3.4 Sind Bedienungsanleitungen für die EV3-Software erhältlich?

Ja. Bedienungsanleitungen können als PDF-Dateien auf LEGO.com/mindstorms heruntergeladen werden.

3.5 In welchen Sprachen sind die Bedienungsanleitungen für die EV3-Software erhältlich?

Du kannst die EV3-Bedienungsanleitungen kostenlos auf LEGO.com/mindstorms herunterladen – und zwar in den folgenden Sprachen:

  • Tschechisch
  • Chinesisch (vereinfacht)
  • Dänisch
  • Niederländisch
  • Englisch (USA)
  • Estnisch
  • Finnisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Ungarisch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Koreanisch
  • Lettisch
  • Litauisch
  • Norwegisch
  • Polnisch
  • Portugiesisch
  • Rumänisch
  • Russisch
  • Slowakisch
  • Spanisch (ESSA)
  • Schwedisch
  • Ukrainisch

3.6 Verfügt der EV3-Stein über eine Integrierte Programmierschnittstelle?

Ja. Wir haben die Integrierte Programmierschnittstelle im LEGO® MINDSTORMS® EV3-Stein weiterentwickelt und verbessert. So lassen sich einfache Schritte ganz leicht direkt auf dem EV3-Stein programmieren. Alle auf dem EV3-Stein befindlichen Programme können in die Software LEGO MINDSTORMS EV3 Home Edition hochgeladen werden, um sie dort weiter zu bearbeiten.

3.7 Wird es Tools geben, um eigene Programmierblöcke für die Software LEGO® MINDSTORMS® EV3 Home Edition erstellen zu können?

Ja. Bei den meisten Benutzern heißt dieses Werkzeug „Eigene Blöcke“ und ist bereits in der standardmäßigen EV3-Software verfügbar. Für Kunden, die ihre eigene Hardware entwickeln, wird ein Software-Entwicklerset angeboten.

3.8 Lässt sich der LEGO® MINDSTORMS® EV3-Stein mithilfe der NXT-Software programmieren?

Nein. Es ist nicht möglich, den EV3-Stein mit der NXT-Software zu programmieren.

3.9 Gibt es eine PDF-Datei, der zu entnehmen ist, wie auf dem EV3-Stein und mithilfe der Software LEGO® MINDSTORMS® EV3 Home Edition programmiert wird?

Es gibt eine Bedienungsanleitung im PDF-Format mit einer kurzen Einführung in die in den EV3-Stein integrierte Programmierschnittstelle. Dort ist auch beschrieben, wie ein Programm erstellt wird. Als Einführung in das Programmieren mit der EV3-Software dienen zwei „Erste-Schritte“-Videos in der Lobby (Startseite) der Software.

3.10 Ist die Software LEGO® MINDSTORMS® EV3 Home Edition zur NXT-Hardware rückwärtskompatibel?

Ja. Der programmierbare NXT-Stein kann mithilfe der Software LEGO MINDSTORMS EV3 Home Edition programmiert werden. Der programmierbare NXT-Stein unterstützt jedoch nicht alle Funktionen der Software.

3.11 Funktioniert die LEGO® MINDSTORMS® EV3-Software auch auf meinem Tablet?

Nein. Die EV3-Software funktioniert ausschließlich in PC- und Mac-Systemen (Laptops und Desktop-Rechnern). Du kannst jedoch die EV3-App „Robot Commander“ für iOS- und Android-Geräte im App Store oder bei Google Play kostenlos herunterladen. Diese App ermöglicht es dir, deine EV3-Roboter drahtlos per Bluetooth zu steuern.

3.12 Welche Programmierplattformen können – abgesehen von der EV3-Software – sonst noch verwendet werden, um LEGO® MINDSTORMS® EV3-Steine zu programmieren?

Neben der EV3-Software können auch LabVIEW und RobotC benutzt werden. Die EV3-Software ist eine Open-Source-Plattform. Deshalb gehen wir davon aus, dass die MINDSTORMS Community zusätzliche Sprachen wie bspw. JAVA entwickeln wird.

3.13 Welche neuen Funktionen enthält die Software LEGO® MINDSTORMS® EV3 Home Edition im Vergleich zur NXT-Software?

Mit der Weiterentwicklung der NXT-Software zur EV3-Software geht die Einführung einer Vielzahl neuer Funktionen und Verbesserungen einher. Zu den bemerkenswertesten Neuerungen und Verbesserungen zählt Folgendes: Lobby:

  • Die neue Lobby (Startseite) in Vollbilddarstellung zur Navigation durch den bereitgestellten Inhalt einschließlich Zugang zu den Projektdateien für die EV3-Heldenroboter namens TRACK3R, SPIK3R, R3PTAR, GRIPP3R und EV3RSTORM sowie direkter Links zum Bonusmaterial – den 12 von Fans entworfenen Robotern.
Inhalts-Editor:
  • Der Inhalt kann direkt innerhalb der Umgebung bearbeitet werden. So lassen sich vorhandene Projekte anpassen und neue Projekte von Grund auf erstellen.
Verbesserte Integration von EV3-Stein und Programmierumgebung:
  • Die Hardware-Seite ermöglicht die Überwachung des Status sowie der von allen Hardware-Komponenten gemessenen Werte.
  • Hardware-Komponenten unterliegen der automatischen Erkennung.
  • Die USB-to-Bluetooth-Funktionalität ermöglicht die Konfiguration per Bluetooth.
Debugging-Funktionen sind jetzt Bestandteil der Programmierumgebung:
  • Besonderes Highlight bei der Ausführung des Programms
  • Die Programmierblöcke zeigen ein Warnsymbol an, falls die automatische Erkennung andere Hardware ermittelt, als der Programmierblock erwartet hatte.
  • Sonden ermöglichen die Anzeige der Messwerte, die von Datenleitungen übertragen werden.
Neue Möglichkeiten für die Programmierblöcke:
  • Problemloses Programmieren durch einfaches Zusammenstecken der Blöcke (die Verwendung des Trägers entfällt).
  • Die Blockparameter werden direkt in den Blöcken konfiguriert.
  • Die Programmsequenz lässt sich direkt an den Blöcken ablesen.
  • Verbesserte Reihenleitungen ermöglichen die Anzeige, die Programmstruktur sowie eine parallele Ausführung.
  • “Die Funktion „Ändern“ wurde hinzugefügt, um mühelos Roboter konstruieren zu können, deren Verhalten sich an die veränderte Umgebung anpasst, anstatt auf einen Schwellenwert zu warten, was nur beim Vergleich gemessener Werte funktioniert.
  • Die Datenleitungen wurden verbessert und eine Datenübertragungsfunktion wurde hinzugefügt, um die Datentypkonvertierung zu vereinfachen.
  • In die Standardblöcke integrierte Arrays.
  • Die jetzt dank Schleifen-Interrupts mögliche Schleifenunterbrechung eröffnet die Erstellung erweiterter Zustands-Steuerungsmechanismen.

3.14 Welche Funktion hat der in der EV3-Software enthaltene Inhalts-Editor?

Der Inhalts-Editor ermöglicht es, Projekte zu bearbeiten, anzupassen oder individuell zu gestalten – bzw. von Grund auf neue Projekte zu erstellen. Du kannst den Inhalts-Editor benutzen, um deine Projekte individuell zu gestalten, indem du Text, Bilder, Videos und Klänge einfügst.

3.15 Unterstützt der Inhalts-Editor die Dateiformate MOV und AVI?

Der Inhalts-Editor unterstützt die folgenden Dateiformate (nicht jedoch das AVI-Dateiformat):
Bild-Dateiformate: JPG, PNG Video-Dateiformate: MP4, ASF, WMV, MOV Klang-Dateiformate: MP3, WMA

3.16 Wie lässt sich die EV3-Software aktualisieren?

Unter dem Eintrag „Hilfe“ in der oberen Menüleiste der EV3-Software kannst du die automatische Suche nach Software-Aktualisierungen aktivieren. Wenn du auf den Eintrag „Nach Software-Aktualisierungen suchen“ klickst, wird ein Häkchen in das Kontrollkästchen gesetzt, damit die EV3-Software regelmäßig nach Software-Aktualisierungen sucht. (Für diese Suche wird eine Internetverbindung benötigt.) Wenn eine relevante Aktualisierung verfügbar ist, erhältst du eine entsprechende Benachrichtigung seitens der EV3-Software. Falls du die EV3-Software-Aktualisierung installieren möchtest, wirst du auf LEGO.com/mindstorms weitergeleitet, wo du die Aktualisierungsdatei herunterladen kannst. Nach dem Herunterladen kannst du die Aktualisierung installieren.

4.1 Wozu kann die Bluetooth-Funktion des LEGO® MINDSTORMS® EV3-Steins dienen?

Die Bluetooth-Funktion ermöglicht es der EV3-Software, mehrere EV3-Steine miteinander kommunizieren zu lassen.

4.2 Warum sollte das USB-Kabel verwendet werden, um den LEGO® MINDSTORMS® EV3-Stein an den Computer anzuschließen, wenn doch auch eine Kommunikation per Bluetooth möglich ist?

Die USB-Verbindung ist schneller – und in manchen PCs ist keine Bluetooth-Funktion enthalten.

4.3 Lässt sich eine Reihenschaltung von LEGO® MINDSTORMS® EV3-Steinen auch per Bluetooth vornehmen?

Nein. Bei einer Reihenschaltung wird das USB-Kabel verwendet, um EV3-Steine miteinander zu verbinden.

4.4 Worin unterscheiden sich die WiFi-Funktion und Bluetooth?

Die WiFi- und Bluetooth-Funktionen dienen unterschiedlichen Zwecken. Bluetooth ermöglicht zwei Geräten die Kommunikation im Nahbereich. Die WiFi-Funktion ermöglicht die drahtlose Kommunikation mit einem Netzwerk bzw. in einem größeren Bereich, erfordert einen WiFi-Zugriffspunkt-Router und verbraucht mehr Akkuleistung als Bluetooth.

4.5 Was bedeutet „auf die Kommunikation mit iPod, iPhone und iPad ausgelegt“?

Die Bluetooth-Funktion auf dem EV3-Stein unterstützt dasselbe Protokoll, das auch auf iOS-Geräten zum Tragen kommt, d. h. du kannst u. a. mit iPod, iPhone und iPad kommunizieren. (Mit dem NXT-Stein ist dies nicht möglich.)

5.1 Wozu kann die Bluetooth-Funktion des LEGO® MINDSTORMS® EV3-Steins dienen?

Die WiFi-Funktion kann zur drahtlosen Kommunikation zwischen EV3-Stein und EV3-Software dienen. Hierzu muss ein WiFi-Dongle – „Dongle für drahtlose Verbindung“ – an die USB-Buchse des Intelligenten EV3-Steins angeschlossen werden. (Dem Produkt liegt kein „Dongle für drahtlose Verbindung“ bei.)

5.2 Gibt es einen „Dongle für drahtlose Verbindung“, der für das Zusammenspiel mit dem Intelligenten EV3-Stein empfohlen wird?

Ja. Für das Zusammenspiel mit dem Intelligenten EV3-Stein wird als „Dongle für drahtlose Verbindung“ der NETGEAR N150 Wireless Adapter (WNA1100) empfohlen.

5.3 Warum sollte das USB-Kabel verwendet werden, um den LEGO® MINDSTORMS® EV3-Stein an den Computer anzuschließen, wenn doch auch eine Kommunikation per Bluetooth möglich ist?

Die Datenübertragung per USB-Verbindung ist schneller. Wenn die WiFi-Funktion für die drahtlose Kommunikation deaktiviert ist, hält der Akku/die Batterie länger.

5.4 Lässt sich eine Reihenschaltung von LEGO® MINDSTORMS® EV3-Steinen auch per Bluetooth vornehmen?

Nein. Bei einer Reihenschaltung wird das USB-Kabel verwendet, um EV3-Steine miteinander zu verbinden.

5.5 Wird ein Router benötigt?

Ja. Wenn du die WiFi-Funktion zur drahtlosen Kommunikation nutzen möchtest, ist ein Router erforderlich.

5.6 Ist die WiFi-Funktion besser als Bluetooth?

Die WiFi- und Bluetooth-Funktionen dienen unterschiedlichen Zwecken. Bluetooth ermöglicht zwei Geräten die Kommunikation im Nahbereich. Die WiFi-Funktion dient der drahtlosen Kommunikation über größere Entfernung in einem Netzwerk und verbraucht mehr Akkuleistung als Bluetooth.

6.1 Welche LEGO Sensoren sind für LEGO® MINDSTORMS® EV3 erhältlich?

Im LEGO MINDSTORMS EV3-Set (31313) sind die folgenden Sensoren enthalten:

  • 1 Berührungssensor
  • 1 Farbsensor
  • 1 Infrarotsensor
  • 1 Infrarotsender
Die folgenden Sensoren können auf shop.LEGO.com käuflich erworben werden, um das Set sinnvoll zu erweitern:
  • Kreiselsensor, Ultraschallsensor sowie Sensoren anderer Hersteller.

6.2 Wie verhalten sich die LEGO® MINDSTORMS® EV3-Sensoren im Vergleich zu den NXT-Sensoren?

Bei den LEGO MINDSTORMS EV3-Sensoren handelt es sich um völlig neue Sensoren, die im Vergleich zu den NXT-Sensoren mit einer besseren Modellschnittstelle, höherer Leistung und größerer Genauigkeit überzeugen.

  • Der EV3-Farbsensor im Farbmodus kann 7 Farben (sowie „keine Farbe“) erkennen – im Gegensatz zum NXT-Farbsensor, der 6 Farben erkennt.
  • Der EV3-Farbsensor im Lichtstärkemodus ermöglicht zusätzlich die Messung der „Stärke des reflektierten Lichts“, durch die das Hintergrundlicht ausgeblendet wird.
  • Die EV3-Sensoren können 1.000 Mal/s neue Werte zurückgeben. Die NXT-Sensoren dagegen geben nur 333 Mal/s neue Werte zurück.

6.3 Ist ein Zusammenspiel der LEGO® MINDSTORMS® EV3-Sensoren mit dem programmierbaren NXT-Stein denkbar?

Nein. Die LEGO MINDSTORMS EV3-Sensoren sind digital und folglich nicht mit dem programmierbaren NXT-Stein kompatibel.

6.4 Werden neue Anschlusskabel benötigt?

Nein. Für den LEGO® MINDSTORMS® EV3 werden dieselben RJ12-Anschlusskabel verwendet wie für den LEGO MINDSTORMS NXT.

6.5 Können die LEGO® MINDSTORMS® EV3-Sensoren zusammen mit den NXT-Sensoren verwendet werden?

Ja. Für den LEGO® MINDSTORMS® EV3-Stein werden dieselben RJ12-Anschlusskabel verwendet wie für den LEGO MINDSTORMS NXT-Stein.

6.6 Können NXT-Sensoren zusammen mit dem LEGO® MINDSTORMS® EV3-Stein benutzt werden?

Ja. Der LEGO MINDSTORMS EV3 nutzt dieselben LEGO Technic-Elemente und RJ12-Anschlusskabel.

7.1 Welche Motoren sind im LEGO® MINDSTORMS® EV3-Set enthalten?

Zwei große, interaktive Servomotoren und ein mittlerer, interaktiver Servomotor.

7.2 Inwiefern lassen sich die Interaktiven Servomotoren für den LEGO® MINDSTORMS® EV3-Stein mit den Interaktiven Servomotoren für den NXT-Stein vergleichen?

Die Spezifikationen des Großen Motors für den EV3-Stein sind mit den Spezifikationen des Motors für den NXT-Stein identisch. Die Modellschnittstelle wurde jedoch optimiert, um schnellere und komplexere Baumöglichkeiten zu eröffnen.
Beim Mittleren interaktiven Servomotor handelt es sich um einen völlig neuen Motor, der ganz neue Möglichkeiten bietet.

7.3 Lassen sich die Interaktiven Servomotoren für den LEGO® MINDSTORMS® EV3-Stein und die Interaktiven Servomotoren für den NXT-Stein untereinander austauschen?

Aus technischer Sicht – ja. Allerdings unterscheiden sich die Großen Motoren für den LEGO MINDSTORMS EV3 und die Interaktiven Servomotoren für den NXT hinsichtlich ihrer Bauart. Die Großen Motoren für den LEGO MINDSTORMS EV3 sorgen für ein besseres Bau-Erlebnis.

7.4 Können die LEGO® MINDSTORMS® EV3- und NXT-Motoren zusammen benutzt werden?

Ja.

7.5 Können die Interaktiven Servomotoren für den LEGO® MINDSTORMS® EV3 zusammen mit dem programmierbaren NXT-Stein verwendet werden?

Ja. Sowohl die Großen interaktiven Servomotoren als auch der Mittlere interaktive Servomotor können zusammen mit dem NXT-Stein verwendet werden.

7.6 Können Power Functions Motoren zusammen mit dem Intelligenten EV3-Stein aus LEGO® MINDSTORMS® benutzt werden?

Nein. Die Stecker passen nicht.

7.7 Was ist unter einer „Reihenschaltung“ zu verstehen?

Mit „Reihenschaltung“ wird hier die Fähigkeit bezeichnet, maximal vier LEGO® MINDSTORMS® EV3-Steine mithilfe eines USB-Kabels miteinander zu verknüpfen und auf diese Weise deinen Roboter mit sechzehn Ausgabe-Anschlüssen („Anschlüsse für Ausgang“) und sechzehn Eingabe-Anschlüssen („Anschlüsse für Eingang“) zu versehen, die allesamt vom LEGO MINDSTORMS EV3-Stein aus gesteuert werden können.

7.8 Was wird für eine Reihenschaltung benötigt?

Mehrere LEGO® MINDSTORMS® EV3-Steine, Sensoren und Motoren sowie zusätzliche Standard-USB-Kabel für LEGO MINDSTORMS EV3.

7.9 Wie viele Intelligente EV3-Steine aus LEGO® MINDSTORMS® lassen sich per Reihenschaltung miteinander verknüpfen?

Maximal vier LEGO MINDSTORMS EV3-Steine lassen sich per Reihenschaltung miteinander verknüpfen.

7.10 Sind Reihenschaltungen auch drahtlos per WiFi-Funktion und Bluetooth möglich?

Nein. Reihenschaltungen erfordern, dass die LEGO® MINDSTORMS® EV3-Steine per USB-Kabel miteinander verbunden sind.

8.1 Inwiefern unterscheidet sich der Intelligente EV3-Stein aus LEGO® MINDSTORMS® vom programmierbaren NXT-Stein?

Beim LEGO MINDSTORMS EV3-Stein handelt es sich um einen völlig neuartigen Intelligenten Stein: Er ist der leistungsstärkste Intelligente Stein, der jemals kreiert wurde. Der LEGO MINDSTORMS EV3-Stein verfügt über einen schnelleren und leistungsstärkeren Prozessor, der im Vergleich zum programmierbaren NXT-Stein nicht nur sämtliche Parameter schneller verarbeitet, sondern auch neue Möglichkeiten bietet, die mit dem NXT-Stein nicht verfügbar waren.

8.2 Wird für den LEGO® MINDSTORMS® EV3-Stein und den programmierbaren NXT-Stein dieselbe Firmware benutzt?

Nein.

9.1 Wie lauten die Ladezeiten und die Bedingungen für den Akku?

Die Parameter sind mit den Werten für den LEGO® MINDSTORMS® NXT identisch. Die Ladezeit, bis der Akku vollständig geladen ist, beträgt vier Stunden. Für den Ladevorgang wird ein LEGO Gleichstromladegerät (Produktnr. 8887) benötigt.

9.2 Sind die Akkus des Intelligenten EV3-Steins aus LEGO® MINDSTORMS® und des programmierbaren NXT-Steins untereinander austauschbar?

Nein, aber beide Plattformen nutzen dasselbe Ladegerät. Folglich kannst du dein derzeitiges Ladegerät auch weiterhin verwenden.

9.3 Sind die Ladegeräte untereinander austauschbar?

Ja.

9.4 Welche Optionen für die Stromversorgung gibt es? AA-Batterien oder Lithium-Batterien bzw. Akkus Es werden entweder 6 x 1,5-V-Alkali-Batterien (AA) oder ein LEGO® MINDSTORMS® EV3-Akku empfohlen.

9.5 Ich besitze ein LEGO MINDSTORMS NXT 2.0-Set (8547). Wird es ein Nachrüstset geben, um ein Upgrade vom NXT zum LEGO MINDSTORMS EV3 (31313) vornehmen zu können?

Nein, aber der LEGO MINDSTORMS EV3 bietet Rückwärtskompatibilität zum NXT. Somit kannst du deinen programmierbaren NXT-Stein in vielen Situationen zusammen mit dem Intelligenten EV3-Stein benutzen. Wenn du jedoch in den Genuss des vollen Funktions- und Leistungsumfangs des LEGO MINDSTORMS EV3 kommen möchtest, musst du vollständig auf Intelligente EV3-Steine umstellen.

10.1 Können NXT-Teile zusammen mit dem LEGO® MINDSTORMS® EV3 benutzt werden?

Beim LEGO MINDSTORMS EV3-Stein kommen dieselben LEGO Technic-Elemente und RJ12-Anschlusskabel zum Einsatz wie beim LEGO MINDSTORMS NXT-Stein, d. h. alle bereits vorhandenen Sensoren, Motoren und Bauelemente werden auch zusammen mit der neuen EV3-Plattform bestens funktionieren. Es muss jedoch unbedingt beachtet werden, dass der NXT-Akku nicht für den LEGO MINDSTORMS EV3-Stein verwendet werden kann.

10.2 Kann der NXT-Stein mit dem LEGO® MINDSTORMS® EV3 verbunden werden?

Nein. Es ist nicht möglich, den NXT-Stein per Reihenschaltung zu verbinden.

10.3 Können der Akku und das Ladegerät weiterverwendet werden?

Nein. Der NXT-Akku kann nicht weiterverwendet werden, weil sich die Modellschnittstelle verändert hat. Das Gleichstromladegerät kann jedoch auch weiterhin benutzt werden.

10.4 Lässt sich der NXT-Stein mithilfe der LEGO® MINDSTORMS® EV3-Software programmieren?

Ja. Der NXT-Stein kann mithilfe der neuen LEGO MINDSTORMS EV3-Software programmiert werden. Der NXT-Stein unterstützt jedoch nicht alle Funktionen der EV3-Software.
Die EV3-Software kann auf LEGO.com/mindstorms kostenlos heruntergeladen werden.

10.5 Lässt sich der LEGO® MINDSTORMS® EV3-Stein mithilfe der NXT-Software programmieren?

Nein. Es ist nicht möglich, den LEGO MINDSTORMS EV3-Stein mithilfe der NXT-Software zu programmieren.

11.1 Sind für den EV3 irgendwelche Apps erhältlich?

Ja. Die LEGO® MINDSTORMS® EV3-Apps für iOS- und Android-Mobilgeräte können kostenlos heruntergeladen werden.

  • EV3 Fix the Factory – das lustige & anspruchsvolle Roboterpuzzle von LEGO® MINDSTORMS®
  • EV3 Robot Commander – die offizielle Robotersteuerungs-App von LEGO® MINDSTORMS®
  • EV3 3D Builder – das offizielle 3-D-Bau-Erlebnis von LEGO® MINDSTORMS®

11.2 Lassen sich die EV3-Roboter mithilfe einer App steuern?

Ja. Die EV3-App „Robot Commander“ wurde speziell dafür entwickelt, EV3-Roboter zu steuern – und zwar unter Verwendung der Bluetooth-Verbindung zwischen deinem Intelligenten EV3-Stein und deinem Mobilgerät (Smartphone oder Tablet). Zur Steuerung des EV3RSTORM, TRACK3R, SPIK3R, GRIPP3R und R3PTAR sind 5 voreingestellte Steuerelemente vorhanden. Mithilfe unserer App „Create & Command“ (Baue & steuere) kannst du jedoch auch Steuerbefehle für deine ganz eigenen Roboterkreationen erstellen.