Mit dem starken LEGO® City Arktis-Eisbrecher bringst du lebenswichtigen Nachschub zu den Expeditionsteilnehmern! Mit diesem leistungsstarken, leuchtend-orangen Schiff stellt auch das Eismeer kein Hindernis dar. Die Brücke ist abnehmbar. Darunter kommen die Stockbetten der Crew zum Vorschein, in denen sich die Besatzungsmitglieder während der langen Reise ausruhen können. Gehe vor Anker und transportiere die Frachtcontainer mit dem Helikopter ans Ufer. Mit dem Schneemobil fährst du anschließend zur Forschungsstation. Die Forschungsstation ist mit einem Mikroskop, einem Computer und vielen anderen wissenschaftlichen Gerätschaften ausgestattet. Außerdem verfügt sie über eine große Antenne, Gasbehälter und einen Masten, um mit den extremen Umweltbedingungen und der Abgeschiedenheit zurecht zu kommen. Begleite die Forscher auf ihrer Expedition mit dem Hundeschlitten. Der Schneepflug mit breiten Kufen und Schaufel macht den Weg frei. Aber Vorsicht! Ein Eisbär hält sich in der Nähe auf, also halte die Augen offen! Befestige die Hakenkette am Schneepflug, brich damit die Eiswand ein und gelange so an die Kristalle, damit du sie genauer analysieren kannst. Oder ziehe die riesigen Eisblöcke zur Station für weitere Untersuchungen. Enthält 7 Minifiguren mit Zubehör: 4 Forscher, Kapitän, Pilot und Wissenschaftler.