Tier-Bios

Vardy

Sollte man Vardy, den Anführer des Geierstammes, mit einem Wort beschreiben, wäre das sicher „geduldig“. Wenn er eine Falle auslegt, wartet er tagelang, bis sein Zielobjekt hineintappt. Wie die meisten Geier hat es auch Vardy nicht besonders eilig. Er begnügt sich damit, ein Liedchen zu pfeifen, Kreuzworträtsel zu lösen und Origami zu falten, bis es an der Zeit ist, sich auf den Gegner zu stürzen. Diese Geduld ist seine größte Stärke, aber sie macht Sir Fangar schier wahnsinnig, denn der Säbelzahntiger hat es eilig, das Land Chima unter seine Kontrolle zu bringen. Doch Fangar weiß auch, dass man Vardy nicht unterschätzen darf. Auch er kann genauso fies sein wie die anderen Eis-Jäger.