Tier-Bios

Gorzan

Gorillas sind meistens super-stark, aber auch super-sanft. Das trifft vor allem auf Gorzan zu, einen der sensibelsten Charaktere in ganz CHIMA. Er ist einerseits zwar unglaublich stark und kann die meisten seiner Gegner wirkungsvoll zerschmettern, aber andererseits hat er dann auch wieder Mitleid mit den „armen Blumen“, die er während des Kampfes zertreten hat. Manchmal sorgt sich Gorzan ein wenig zu sehr um die kleinen Dinge – er laust dem anderen eher das Fell oder gibt ihm einen wohlwollenden Rat, als ihm im Kampf zu helfen. Er ist über alle Maße sentimental und kann sich darin verlieren, versonnen die schönen Blumen anzuhimmeln. Manchmal kann er sogar den Schmerz eines Wesens fühlen, bevor dieses sich überhaupt bewusst ist, dass es Schmerzen hat. SO sensibel ist er. Nimm dich in Acht, wenn du ihn grüßt. Er begrüßt jeden mit einer großen, liebevoll gemeinten (aber oft unbeabsichtigt schmerzvollen) Umarmung. Wenn du also mit ihm abhängst, sorge lieber für zusätzliche Polsterung. Gorzan ist einfach ein toller Typ – und wenn seine Kriegerinstinkte geweckt werden, ein wilder und mächtiger Kämpfer – aber manchmal ist er auch ein wenig anstrengend.